Die Berliner Ausbildungsinitiative #seiDUAL

Berlin, seine Wirtschaft und insbesondere seine kleinen und mittleren Unternehmen wachsen dynamisch – und damit auch der Bedarf an Fachkräften. Jährlich erlangen mehrere tausend Jugendliche ihren Schulabschluss und sind bereit, in ihre berufliche Zukunft zu starten. Dennoch bleiben jedes Jahr viele Ausbildungsplätze unbesetzt.

Die Konsequenz: Viele kleine und mittlere Betriebe sehen sich in ihrer Existenz bedroht. Jugendliche finden keinen Zugang zum Arbeitsmarkt. Und langfristig wird der Fachkräftemangel verschärft.

Die Berliner Ausbildungsinitiative #seiDUAL setzt genau hier an.

Wir bringen auf analogen und digitalen Wegen Jugendliche und kleinere und mittlere Unternehmen zusammen.

Der besondere Ansatz des Modellprojekts ist, dass wir zugleich Erziehungsberechtigte, Schulen, Ausbildungseinrichtungen, Gewerkschaften und Fachverbände sowie Politik und Gesellschaft mit einzubeziehen.

Wir bieten Jugendlichen und Betrieben, die ihre Zukunft sichern wollen eine Perspektive - und eine Plattform zur Suche von Ausbildungs- und Praktikumsplätzen sowie zur digitalen Präsentation und zeitgemäßen Ansprache von Jugendlichen!

Du bist Schüler*in? Sie sind ein Betrieb? Sie sind Lehrer*in? Sie sind Erziehungsberechtigte*r? Erfahren Sie auf dieser Plattform alles über die Berliner Ausbildungsinitiative #seiDUAL.

#seiDUAL in Zahlen

1206
Schüler*innen
45
Betriebe
106
Stellenangebote

Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller

Die Berliner Ausbildungsinitiative #seiDUAL steht unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin Michael Müller. Das Projekt wird finanziert von der Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales und durchgeführt von der Agentur elsweyer+hoffmann.

Informationen

Für Schüler*innen
Für Betriebe
Für Lehrer*innen
Für Erziehungsberechtigte

Bist du bereit in deine Zukunft zu starten? Dann bist du hier richtig für die Suche nach deinem Ausbildungsplatz und Praktikum. Die Berliner Ausbildungsinitiative #seiDUAL bringt dich mit dem Ausbildungsbetrieb zusammen, der zu dir passt. Ob im direkten Gespräch auf unseren Ausbildungs-Events oder im Netz: Bei #seiDUAL hilft dir bei deiner Berufswahl!

#seiDUAL - Das Event

Bei der Veranstaltung #seiDUAL - Das Event treffen Jugendliche auf Berliner Betriebe, um sich über die duale Ausbildung auszutauschen und sich Ausbildungsplätze und Praktika zu sichern.

Die Jugendlichen absolvieren bei dem Event mit den Betrieben innovative Action-Points aus den verschiedenen Ausbildungsbranchen. Zusammen mit Ausbilder*innen, Auszubildenden und Unternehmer*innen können sie sich in den jeweiligen Ausbildungsberufen ausprobieren. Dabei lernen sie sich im persönlichen Gespräch kennen und tauschen sich über eine mögliche zukünftige Zusammenarbeit aus.

Das erwartet dich als Schüler*in auf #seiDUAL – Das Event:

  • Erkunde spielerisch deine Wünsche, Anforderungen und Bedingungen deines neuen Lebensabschnitts!
  • Komme in direkten und persönlichen Kontakt mit verschiedenen Betrieben, die Auszubildende und Praktikant*innen suchen!
  • Probiere dich durch praktische Aufgaben in verschiedenen Berufsfeldern aus!
  • Lerne interessante Partner*innen am Übergang Schule - Beruf kennen!

Das erwartet Sie als Betrieb auf #seiDUAL – Event:

  • Sie kommen in Kontakt mit Jugendlichen der 8., 9. und 10. Klassen der ISS, der gymnasialen Oberstufe sowie OSZ-Schüler*innen der BQL- und IBA-Lehrgänge!!
  • Sie kommen an Ihrem Action-Point mit Jugendlichen ins Gespräch und in den Kontakt mit potentiellen Auszubildenden und Praktikant*innen!
  • Wir bieten Ihnen eine komplett kostenfreie Präsentationsfläsche für Ihren Betrieb!
  • Sie bekommen auf #seiDUAL – Das Event kostenfreie Verpflegung von uns!

#wirsindfuerdichda

Du hast Fragen zum Projekt #seiDUAL, unserer Plattform oder allgemein zur dualen Ausbildung? Wir sind deine Zukunftshelfer*innen und stehen dir zur Seite.

Schreib Mir